Förderprojekte

Die Stiftung unterstützt jedes Jahr eine Vielzahl besonderer Vorhaben Dritter. Wir stellen eine Auswahl unserer Förderprojekte mit einem Kurzportrait und aktuellen Hinweisen vor.

Ob groß oder eher klein gehalten: Die geförderten Projekte haben gemeinsam, dass sie vorbildlich organisiert werden, dass sie sich durch eine hohe Qualität ausweisen und individuell geprägt sind. Außergewöhnliche Orte und Inhalte ergänzen sich und bilden ein attraktives Ensemble für die Besucher.

Mehrere Tänzer tanzen als Pärchen miteinander im Vordergrund der sonst dunklen Bühne | Produktion "Varh", inszeniert von Choreograph David Blazquez im Stipendium "Think Big" 2015 © Thomas Ammerpohl© Thomas Ammerpohl

Think big

Residenzprogramm für junge Choreografen setzt neue Schritte in Hannover.

Ein Mann im Blaumann mit einer Strumpfmaske hält zwei Zapfhähne in den Händen ©Klaus Fleige© Klaus Fleige

Theater fensterzurstadt

Das OFF-Theater nimmt seine Besucher mit auf phantasievolle Reisen an besondere Orte.

Konzert im Steinbruch auf dem Hermannshof Völksen © Christoph Huppert© Christoph Huppert

Hermannshof Völksen

Ein Ort, um Kunst zu begegnen und Leute zu treffen – außergewöhnliche Programme im ländlichen Raum.

Der Dirigent führt zwei Besucher mit Schlafmasken zu ihren Plätzen | Darkroom © Paul Wagner© Paul Wagner

Orchester im Treppenhaus

Klassik in neuer Klamotte: Das Kammerorchester zeigt mit Verve, was Musik alles kann.

Weite Hallen mit Regalen, in denen unterschiedliche Materialien liegen | RosebuschVerlassenschaften © Karsten Koch© Karsten Koch

RosebuschVerlassenschaften

Berührendes Erinnerungswerk in einer ehemaligen Industriehalle.

Ein in Weiß gekleideter Mann mit Pagen-Käppi steht vor einem Fahrstuhl | Produktion "Flow" © Sebastian Vogel© Sebastian Vogel

Agentur für Weltverbesserungspläne

Hier wird gesungen und getanzt - mit Humor, mit Herz und mit Verstand.

Eine Skulptur, die aus zwei großen Hörtrichtern als Augen und einem weiteren schmalen Trichter als Mund zusammen gesetzt ist, steht auf dem Rasen © Hannes Malte Mahler© Hannes Malte Mahler

Neue Kunst in alten Gärten

Aufregende Liaison zwischen moderner Skulptur und historischem Landschaftspark.

Mehrere Musiker mit zum Teil skurrilen Instrumenten spielen in der Kirche St. Martini Brelingen | WinterJazz 2015 © Hans-Jürgen Weiß© Hans-Jürgen Weiß

WinterJazz Brelingen

Was macht die angesagte Jazzszene auf dem Dorfe? Na, Musik, was sonst!

Konzert mit Johanna Juhola beim MASALA WeltBeat Festival © Thomas Langreder© Thomas Langreder

MASALA Welt-Beat Festival

Von den Anden bis nach Lappland, von New Orleans bis Novosibirsk - Weltmusik verbindet.

Ein Trichter aus Bambusstangen spiegelt sich im Wasser eines Teiches | Ausstellung "Stadt-Land-Spuren", Atelier LandArt 2013© Heine© Heine

KulturGut Poggenhagen

KulturPicknick im KulturPark des KulturGuts bei bestem KulturWetter. Gut!