Bienvenido al »Kultursommer«

Am Samstag, 20. Juli feiern die Region Hannover und die Stiftung Kulturregion Hannover die Kultursommer-Eröffnung auf der neuen Leinhausen-Parkbühne!

Willkommen beim Kultursommer 2019! Zu Gast sind Santi & Tugçe und Chancha Via Circuito: Elektronik-Sounds, Weltmusik und heiße Rhythmen laden zum Tanzen im Grünen ein! Fürs leibliche Wohl ist gesorgt und so möge uns nur noch das Wetter hold bleiben! Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Weiter geht es dann am 26. Juli mit der großen 100-Jahre-Jörg-Knör-Jubiläums-Show im Forum der IGS Garbsen. Der große Stimmimitator und Entertainer feiert 40 Jahre Bühnenjubiläum und seinen 60. Geburtstag mit großem Theater.

Am 3. August tönt das Landesjugendensemble Neue Musik Niedersachsen und wandelt mit den Gästen in musikalischen Texturen und Architekturen auf dem Hermannshof Völksen.

Am 4. August ist das Galilee Chamber Orchestra zu Gast in der Christuskirche Hannover. Arabische und jüdische Nachwuchstalente spielen gemeinsam unter der Leitung des Pianisten und Dirigenten Saleem Ashkar mit dem Motto »Courage« große Werke von Beethoven bis Gibran. Das Ausnahme-Orchester ist übrigens auf seiner allerersten Europa-Tournee!

Hier das komplette Kultursommer-Programm.

Pressemitteilung der Region Hannover

Drei farbig angezogene Musiker in einer Regenwald-Kulisse © Sofia Unger© Sofia Unger
Der Kultursommer eröffnet mit Farbe und Weltmusik-Flair - Chancha Via Circuito
Drei Menschen sitzen auf einer Treppe vor einem Kultursommer-Banner © Sonja Wendt© Sonja Wendt
Freuen sich auf den Kultursommer: VeranstalterInnen Sandra van de Loo, Anja Römisch und Hauke Jagau (v.l.)