Aktuelles aus den Förderprojekten

Hier finden Sie Neuigkeiten über die Projekte, die von der Stiftung Kulturregion Hannover unterstützt wurden. Wir versammeln Veranstaltungsinfos zu geförderten Tanz- und Theaterveranstaltungen, Konzerten, Lesungen, Ausstellungen, Festivals und vielen weiteren besonderen Vorhaben.

Eine Hymne für Seelze

Das quirlige Jugendblasorchester Seelze hat sich etwas vorgenommen: Ein Komponist soll eine Hymne über die historische Figur des Reitergenerals Obentraut, bekannt als »deutscher Michel«, für Bläser schreiben. Der tapfere Ritter Obentraut war in einer Schlacht des 30jährigen Krieges bei Seelze gefallen - eine Tatsache, die dem Ort bis heute eine touristische Aufwertung verleiht. Es werden noch Sponsoren und Projektpaten für die Hymne gesucht!

www.jbo-seelze.de

Der WinterJazz Brelingen bringt gute Laune in die graue Zeit!

Was gibts diesmal? Den Schweizer Stimmakrobaten Andreas Schaerer mit seiner kongenialen Truppe, ein Doppelkonzert mit den niedersächsischen Ensembles MØA und »Die letzte Hoffnung«, neue Kompositionen des polnischen Geigenvirtuosen Adam Baldych und seines Ensembles und das »völlig angstfreie« Fynn Großmann Quartett. Vom 18. Januar bis zum 14. März 2020 bringt die Konzertreihe das kleine Dorf Brelingen in der Wedemark zum Klingen.

www.winterjazz-brelingen.de