Die Stiftung

Die Stiftung Kulturregion Hannover unterstützt Kunst und Kultur in der Region Hannover. Sie gestaltet eine lebendige Kultur­landschaft aktiv mit. Zum Stiftungsbesitz gehört das Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge.

Förderung

Ein besonderes Augenmerk legt die Stiftung bei ihrer Förderung auf zeit­gemäße Inhalte und ungewöhn­liche Formate. Sie unterstützt Vorhaben mit mutigen und nachhaltigen Konzepten aller kultureller Sparten, gerne auch im ländlichen Bereich.

Formate

Die Stiftung schafft eigene Formate. Mit den Preisen »pro visio« und» KulturKometen«, dem Kurzfilmstipendium »cast&cut« und anderen Maßnahmen spricht sie Kulturschaffenden ihre Anerkennung aus und verhilft ihnen zu neuen Perspektiven.

Das Weserrenaissance-Schloss Landestrost ist ein beliebter Anlaufpunkt in der Region Hannover. Neben der sehenswerten Gartenanlage und einer historischen Ausstellung zieht das Programm »Kultur im Schloss« viele Besucher an. Auch Heiraten ist im Schloss möglich. Als Eigentümerin ist die Stiftung Kulturregion Hannover für die Pflege und den Erhalt des Schlosses zuständig.

www.schloss-landestrost.de

News & Pressemeldungen

Hier können Sie nachlesen, was die Stiftung Kulturregion Hannover aktuell bewegt.

Alle Meldungen anzeigen

von links: Stipendiat Michael Binz, Thomas Schäffer (Geschäftsführer der nordmedia), Stipendiatin Hannah Dörr, Anja Römisch - Geschäftsführerin der Stiftung Kulturregion Hannover, Henning Kunze - Förderreferent der nordmedia, Nadine Otto von der Firma Gundlach Wohnungsbau | Foto: Hans Schaper / Gundlach © Hans Schaper / Gundlach

Junge Filmregisseure drehen in der Region Hannover

Die Stiftung Kulturregion Hannover und die nordmedia vergeben ihr Kurzfilmstipendium »cast&cut« 2017 an Michael Binz und Hannah Dörr. Für jeweils ein halbes Jahr sind die beiden Filmemacher in...

Weiterlesen
Fischernetz ohne Fische in Nahaufnahme © Friederike Kohn © Friederike Kohn

Neues Outfit im Netz

Die Stiftung Kulturregion Hannover und das Schloss Landestrost haben neue Internetseiten bekommen. Auch mit mobilen Geräten macht das Anschauen der Seiten jetzt wieder Freude. 

Weiterlesen

Aktuelles aus den Förderprojekten

Hier erfahren Sie Veranstaltungstermine und News rund um die geförderten Vorhaben der Stiftung.

Weitere Projektmeldungen

Kino im Kopf: Drehbuch-Lesungen in Neustadt und Hemmingen

Drehbuch-Lesungen aus der Reihe »Filmreif!« der MedienWerkstatt Linden finden am 2. Februar 2017 um 20 Uhr im Schloss Landestrost in Neustadt und am 29. März um 20 Uhr auf dem Bauhof Hemmingen statt. Schauspieler wie Dieter Hufschmidt, Elisabeth Frank und Hendrik Massute lesen Auszüge aus zum Teil noch unveröffentlichten Drehbüchern niedersächsischer Autoren.

medienwerkstatt-linden.de

   Förderprojekte

Let it jazz: WinterJazz Brelingen startet am 21. Januar

Der »WinterJazz Brelingen« 2017 startet am 21. Januar mit dem Katharina Maschmeyer Quartett, zu Gast ist der indonesische Percussionist Nippy Noya. Bis zum 18. März treten das Karl Seglem Acoustic Quartet, die Rocket Men, das Mural Trio, das Pulsar Trio und das Stimmorchester Hannover auf. Letztere bieten einen Gesangsworkshop für Interessierte ab 14 Jahren an.http://www.winterjazz-brelingen.de

www.winterjazz-brelingen.de

   Förderprojekte , WinterJazz Brelingen